August-Benninghaus-Schule lädt zum Schnuppern ein

Zwei Tage der offenen Oberschule für Grundschüler/innen und ihre Eltern

Auch im Jubiläumsjahr lädt die August-Benninghaus-Schule im Januar wieder zu den traditionellen Schnuppertagen ein, dabei kommt sie unterschiedlichen Wünschen einzelner Schulen bzw. Eltern diesmal auf besondere Weise entgegen.

Am Mittwoch, 24. Januar, sind planmäßig Grundschüler/innen aus Ankum, Eggermühlen und Kettenkamp vormittags im Haus, um zwischen 8.30 Uhr und 12.30 Uhr an unterschiedlichen Lernstationen einen Einblick in den Alltag an der Oberschule gewinnen zu können. Obwohl diese Schüler/innen im Klassenverband kommen, dürfen interessierte Eltern (nach vorheriger Anmeldung) gerne dabei sein.

Am Donnerstag, 25. Januar, gibt es einen zweiten Schnuppervormittag, der sich an die Grundschüler/innen aus dem Raum Rieste/Alfhausen richtet. Auch hierfür können sich interessierte Eltern anmelden. Auf Wunsch von Riester Eltern bietet die Schule am Donnerstagnachmittag zusätzlich bzw. alternativ zu den beiden Schnuppervormittagen einen „Tag der offenen Schule“ zur Information an, und zwar von 15 bis 18 Uhr. Damit entsprechende Führungen vorbereitet werden können, wird auch hierfür um Anmeldung gebeten.

Alle Grundschüler/innen und ihre Familien werden natürlich auch noch zum großen Jubiläumsschulfest am 9. Juni 2018 eingeladen.

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Mitteilung der August-Benninghaus-Schule
 Bilder August-Benninghaus-Schule
 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
 

Link

Pfeil ohne Funktion

August-Benninghaus-Schule

Seite 1 von 20